Bild: Gluehwein-Check - Glühwein mit Botucal Reserva Exclusiva

Folge 47 / Glühwein mit Botucal Reserva Exclusiva

Südamerika lässt grüßen: Der “Botucal – Reserva Exclusiva“, ein hochwertiger brauner Rum aus Venezuela 🇻🇪 wird heute im Glühwein verkostet. Gewinnt der Glühwein dadurch an Geschmack, oder sollte man davon die Finger lassen, und beides besser nur pur genießen?!? Wir sagen es euch. Auch wenn es auf dem Foto so aussieht – und die beiden Etiketten es so irgendwie vermitteln als träfen sich hier “Oma” und “Opa” zum Seniorentreff – muss das geschmacklich ja nicht von “schlechten Eltern” sein …

Link zur 26.minütigen Folge des Glühwein Check Podcast auf Spotify: https://open.spotify.com/episode/0ulVPkYDPXDudk1gu3vbDc?si=LIzUV74aREWh6zKwHeK8PQ&dl_branch=1 anklicken, oder direkt über den eingebetten Frame anhören:

Kurzbewertung:
Um es direkt vorweg zu nehmen: Es lohnt sich immer eine ganze Flasche Botucal Rerva Exclusia im Haus zu haben. Der braune Rum schmeckte uns beiden gleichermaßen hervorragend, und nicht umsonst ist er einer der beliebtesten Rum Marken in Deutschland. Das beweisen auch seine zahlreichen Auszeichnungen und Preise auf internationalen Messen & Verkostungen. Im Glühwein selbst macht sich aber dann doch der starke Alkoholgehalt bemerkbar, besonders im Rachen. Zusammen ergibt der Mix ( 2 cl ) einen richtigen Wumms in der Kehle, und ist von daher nichts für zart besaitete Geschmäcker. Dennoch tanzt der perfekt ausgewogene Rum mit dem Glühwein einen eleganten geschmacklichen Tango. Der Rotwein wird super unterstützt und kommt auf der Zunge schön zur Geltung, der fruchtige Geschmack des Glühweins, hervorgreufen durch die Orange, ist so nicht mehr vorhanden und wird stattdessen durchen einen fruchtigen Geschmack, der sich am ehesten irgendwo zwischen Rum-Rosine und Amarena-Kirsch beschreiben läßt ersetzt. Trotz der hohen Alkoholgehalts bleibt eine angenehme leichte Süße, die sich erst an der Kehle und im Rachen verflüchtigt. Die Glühwein-Gewürze sind noch da und geben dem ganzen eine leicht herbe, aber durchaus exklusive Note. Je länger man diesen Mix im Mund hat, desto mehr kann man die verschiedenen Geschmacks-Nuancen herausfiltern und er macht richtig Spaß. An kalten Wintertagen sorgt dieser Glühwein sicher für ein angenehmes und wohliges Gefühl und ist sicher ein geschmackliches Highligt, allerdings sollte man davon nicht gleich zwei oder drei trinken, es sei denn man hat am nächsten Tag nicht viel vor. Eine absolute Empfehlung, die man so wahrscheinlich nie auf Weihnachtsmärken bekommt, weil der Botucal Riserva Exclusiva preislich in einer anderen Liga spielt. Ist wohl eher was für “unter’m Tannenbaum” mit guten Freunden oder Familie zu Hause.

Bewertung ( Glühwein mit Schuss) KatjaThomas
Geruch ( max.10 ) 7 ⭐7 ⭐
Geschmack ( max 10 ) 8 ⭐8 ⭐
Gesamtwertung ( max. 20 ) 1515
Schuss alleine ( Schulnote ) gut +gut +

Hintergründe und Grundlage der Glühwein-Check Folge:
Roter Glühwein der Marke “Omas Glühwein-Bude” mit 2cl “Botucal Rerva Exclusia” ( mit 40%Alkohol) der Destilerias Unidas S.A. Venezuela, meist kurz nur DUSA genannt.

Link / Bestellmöglichkeit: zu „Omas Glühwein-Bude“ : https://www.gerstacker-weinkellerei.de/produkte/omas-gluehweinbude/
Webseite des Herstellers: https://rondiplomatico.com/
Link / Bestellmöglichkeit plus weitere Hintergrund Informationen des Botucal Reserva Exclusiva findet man bei RumundCo.de oder bei Banneke.de ( jeweils der Tab: Infos zum Hersteller bzw Verkostung )
Hintergrund Infos auf Wikipedia : https://de.wikipedia.org/wiki/Diplom%C3%A1tico bzw https://de.wikipedia.org/wiki/Rum

Mögliche Hashtags:
#glührum, #rumglüh #glühbotucal #botucalglüh #venezuelaglüh #glühvenezuela #glühopa #opaglüh

Bild: Kenn dein Limit - Alkohol

Bewusst genießen – im Limit bleiben!
Informationen und Tipps rund um gesundheitsbewussten Alkoholkonsum der BZgA:
https://www.kenn-dein-limit.de/



Sei der Erste der diesen Beitrag teilt

2 Kommentare

  1. Weiss ja nicht so recht ob das der richtige Rum für Glühwein ist….aber schmecken tut das bestimmt zusammen. Werd ich mal ausprobieren. Hab den Rum und andere eigentlich immer zu Hause.
    Andere Botucals sind auch sehr zu empfehlen wie ich finde.
    Kaufe die eigentlich immer im Supermarkt oder hier :

    https://www.dasgibtesnureinmal.de/

    • Ahoi Mike,
      … “Danke” für deinen Mut, das du es auch mal ausprobieren möchtest. Lass uns an deinem Geschmacks- Test Ergebnis teilhaben, der Glühwein-Check freut sich immer über Feedback. Vielleicht inspirieren dich ja auch die anderen Glühwein-Check Podcast Folgen ( https://spoti.fi/3RaeEmh ) zu einem Versuch mit dem, was du noch so zu Hause hast und teilst es ebenfalls hier. THX auch für den Link Hinweis.

      Wegen der E-Mail Adresse – Du bist Whisky Fan? Katja übrigens auch …

      Einen angenehmen Tag wünscht das Gourmet-Test-Team der flüssigen Feinkost ;- )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.